Profis für Profis vom Profi - Über 30 Jahre Branchenerfahrung
1 2 3

Aktuelles

N24 News - Job & Karriere
Beförderung ablehnen? Mit dieser „Nein“-Taktik geht die Karriere trotzdem weiter
Mon, 29 Nov 2021 15:39:49 GMT
Manchmal kommt ein Aufstiegsangebot im falschen Moment: Die Kinder sind zu klein, die Belastung wäre zu hoch, ein Umzug kommt nicht infrage. WELT erklärt, wie Sie Ihr Nein richtig „verkaufen“ – sodass Ihnen auch weiterhin alle Karrierewege offenstehen.

Leistungsabfall in der Pubertät - was Eltern tun sollten
Sat, 27 Nov 2021 06:57:17 GMT
Mit der Pubertät haben Schüler oft Tiefs beim Lernen. Beim Gegensteuern sollten Eltern aber umsichtig vorgehen und nicht nur auf Noten achten. Denn die eigene Identität finden ist ein wegweisender Prozess. Was Mütter und Väter tun können – und wann professionelle Hilfe nötig ist.

„Das ist eine Schulschließung durch die Hintertür“
Wed, 24 Nov 2021 11:00:04 GMT
Der Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, Heinz-Peter Meidinger, würde eine Empfehlung der Stiko für Kinderimpfungen begrüßen. Wenig Verständnis hingegen hat er für das Fehlen einer Maskenpflicht im Unterricht in NRW.

„Auf LinkedIn oder Xing würde ich mir das zweimal überlegen“
Mon, 22 Nov 2021 11:59:37 GMT
Urlaubsbilder, Meinungsposts, lustige Videos – fast jeder teilt inzwischen Teile seines Lebens über die sozialen Netzwerke. Aber wie stehen Personaler und Chefs dazu? Auf welchen Plattformen sollte man besonders aufpassen? Experten geben Tipps – etwa zum Umgang mit dem Thema Hobby.

Die frühe Trennung nach Leistung verhindert echte Inklusion in der Schule
Sat, 20 Nov 2021 13:34:36 GMT
Die UN-Behindertenrechtskonvention verpflichtet Deutschland, ein inklusives Bildungssystem zu schaffen. Einige Bundesländer setzen dies aber nicht ausreichend um und halten an Förderschulen fest. Experten sehen zwei Wege, um die Nachteile dieses Parallelsystems zu überwinden.

4300 Euro im Monat – in diesen Berufen winkt jungen Menschen schon früh ein Topgehalt
Thu, 18 Nov 2021 13:40:00 GMT
Arbeitnehmer unter 30 verdienen im Mittel 2900 Euro brutto pro Monat. In einigen Berufen aber sind die Gehälter schon früh deutlich höher – und das nicht nur dort, wo Arbeitskräfte rar sind. WELT zeigt, wo Junge am meisten verdienen können.

„Viele Kunden sagen: Schicken Sie mir keinen, der nicht geimpft ist“
Thu, 18 Nov 2021 03:58:52 GMT
Handwerker sind ohnehin rar. Doch weil die Betriebe den Impfstatus ihrer Mitarbeiter nicht kennen, konnten sie in der Pandemie zusätzlich Aufträge nicht annehmen, sagt Hans Peter Wollseifer. Der Handwerkspräsident über 3G am Arbeitsplatz, die Impfpflicht und Erwartungen an die Ampel.

So schaffen Sie es zum 100.000-Euro-Gehalt
Tue, 16 Nov 2021 10:46:00 GMT
Hunderttausend Euro Einkommen stellen eine magische Grenze dar. Unerreichbar ist ein solches Gehalt keineswegs: fast jeder 25. Beschäftige verdient sechsstellig. Noch nicht einmal ein Studium ist zwingende Voraussetzung – andere Faktoren sind wichtiger.

Warum Sie bestimmte Fähigkeiten in Ihrem Lebenslauf wiederholen sollten
Mon, 15 Nov 2021 10:45:33 GMT
In den USA schon etabliert, nehmen Computer-Softwares auch in Deutschland eine immer wichtigere Rolle im Bewerbungsprozess ein. Kandidaten müssen dann sowohl die künstliche Intelligenz als auch später den Personaler beeindrucken. Ein paar Kniffe helfen dabei.

Schlaganfall mit 33 - „Es fühlte sich wie Sterben an“
Thu, 11 Nov 2021 06:52:40 GMT
Das Geschäft der klassischen Musik ist hart. Eine talentierte Querflötistin zerreibt sich daran und erleidet mit 33 Jahren einen Schlaganfall. Ist halbseitig gelähmt. Sie kämpft sich zurück, ändert die Ansprüche – und holt alles nach.